REZEPTIDEEN

FÜR JEDEN ANLASS

Doraden auf Gemüsebett
Für 4 Personen

4 Doraden (ca. 4 x 350 g)

800 g Fenchel

400 g Fleischtomaten

60 g Oliven grün, ohne Stein

2 Zweige Rosmarin

5 Zweige Thymian

5 EL Pflanzencreme

200 ml Sahne

Salz und Pfeffer

Alufolie

Doraden auf Gemüsebett

Übersicht

Für 4 Personen

Zitrone halbieren. Eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden.Die Doraden entschuppen, unter kaltem Wasser reinigen, salzen, mit Zitronensaft säuern und mit frisch gemahlenem Pfeffer einreiben.

Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten enthäuten, in Scheiben schneiden und den Stielansatz herausschneiden. Oliven in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln und grob hacken.

Pflanzencreme in einer großen Pfanne erhitzen und den Fenchel bei mittlerer Hitze braten, bis er bissfest ist. Fenchel, Tomaten und Oliven mit der Hälfte der Kräuter auf einem Backblech verteilen. Kochsahne darüber gießen. Doraden mit den restlichen Kräutern und den Zitronenscheiben füllen, auf das Gemüsebett legen.

Das Backblech mit Alufolie fest verschließen und die Doraden auf dem Gemüsebett im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) ca. 20 Minuten backen.

Paprika-Champignon-Salat mit Orange

Für 2 Personen

Gefüllte Kohlrabi

Für 2 Personen

Scharfes Rucola-Pesto

Für 2 Portionen

Schweinefiletspieße mit Plattpfirsiche

Für 2 Personen



Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.